Glas Trinkflasche reinigen


Um die Keimbildung in Wasserflaschen zu verhindern, sollten wiederverwendete Glas Trinkflaschen regelmäßig gespült werden. Dies kann von Hand oder mit der Spülmaschine geschehen. Nachfolgend geben wir Ihnen ein paar praktische Tipps und Hinweise zum reinigen Ihrer Glas Trinkflasche.

Reinigen von Hand in der Schnellübersicht:

  1. Verschluss der Glas Trinkflasche abnehmen>
  2. warmen Wasser aufsetzten
  3. Warmes Wasser in Flasche füllen
  4. Trinkflasche verschließen und mehrfach wenden
  5. Wasser zur Hälfte entleeren und mit Spülbürste und ggf. etwas Spülmittel nacharbeiten
  6. Trinkflasche entleeren und mit Wasser ausspülen
  7. Trocknen lassen

Glas Trinkflasche säubern in der Spülmaschine

Bevor Sie die Trinkflasche aus Glas in die Spülmaschine stellen, gehen Sie sicher, dass diese auch für die Spülmaschine geeignet ist. Andernfalls können wichtige Funktionen, wie bspw. das programmieren von Wasser (sie dazu die Flaska Flasche) verloren gehen.

Wichtig ist beim Einsatz einer Spülmaschine, dass die Öffnung der Trinkflasche entsprechend groß ist, so dass das Wasser dort auch hinein spülen kann. Andernfalls wird die Glastrinkflasche nicht genug gereinigt und die Keime können sich dennoch ausbreiten.

Zum spülen der Glasflasche drehen Sie einfach den Verschluss ab und stellen die Flasche auf den Kopf in die Spülmaschine. Anschließend stellen die einfach die Spülmaschine wie gewohnt an. Nach dem die Maschine zu ende gelaufen ist können die die Flasche frisch und sauber entnehmen. Sollten Sie die Flasche für eine längere Zeit nicht nutzen, so gehen sie sicher, dass die Flasche von Innen trocken ist. Andernfalls können sich auch so wieder Bakterien bilden. Erst wenn die Flasche wirklich trocken ist, sollten Sie den Verschluss wieder auf die sauber Glas Trinkflasche setzten. Wenn die Glas Trinkflasche von innen (und am besten auch außen) trocken ist können sie sie dann für längere Zeit wegstellen.

Glasflasche von Hand waschen


Wenn Sie sich dafür entschieden haben die Glas Trinkflasche von Hand zu waschen sollten Sie eine Spülbürste zur Hilfe nehmen. Diese kostet nur wenige Euro im Supermarkt oder online bei Amazon. Nur wenige Trinkflaschen aus Glas dürfen nicht in die Spülmaschine, daher müssen Sie sie auf jeden Fall von Hand waschen. Das ist an dieser Stelle dann auch zu empfehlen.

Wenn sie nun also die Glas Trinkflasche reinigen möchten setzten sie ca. 1/2 bis 1 Liter weißes/warmes Wasser auf (Achtung Verbrennungsgefahr!). Dieses füllen Sie anschließend in die Glasflasche, achten sie dabei aber, dass das Wasser nicht wärmer als die erlaubte Temperatur ist, andernfalls kann die Flasche ggf. platzen oder beschädigt werden. Setzten sie den Verschluss anschließend wieder drauf und drehen und wenden sie die Flasche mehrfach.

Anschließend entleeren sie die Glasflasche auf die Hälfte und reinigen die Flasche von innen mit der Spülbürste. Zusätzlich kann auch etwas Spülmittel hinzugegeben werden. Danach entleeren sie die Trinkflasche vollständig. Zum Schluss spülen Sie die Glastrinkflasche noch einmal mit Wasser aus. Zum Schluss trocken Sie die Flasche möglichst trocken ab und lassen Sie sie noch etwas trocknen.