Lifefactory Glas Trinkflasche im Test

Die Glas Trinkflaschen von lifefactory haben in unserem Test sehr gut abgeschnitten. Im Test haben wir die 650ml Glasflasche untersucht. Diese besitzt einen abnehmbaren Silikonmantel, welcher für einen festen Griff beim trinken sorgt. Die Glasflasche selbst ist aus temperaturbeständigem und spülmaschinenfestem Borosilikatglas. Die lifefactory Flaschen gibt es in drei verschiedene Größen – 250ml, 475ml und 650ml. Eine Abwandlung der Flasche ist außerdem als Babytrinkflasche im Handel erhältlich.

Die Glasflasche ist ideal für Wasser, Eistee, Wein und Saft, geeignet. Laut lifefactory sollen auch Kohlensäurehaltige Getränke transportierbar sein In unserem Test haben wir Cola und Fanta in die Trinkflasche gefüllt. Die lifefactory Flasche blieb wie versprochen dicht. Wir sagen: Sehr gut!

Ansicht der blaue Lifefactory Glastrinkflasche
Ansicht der blaue Lifefactory Glastrinkflasche

Kurzübersicht der Lifefactory Glas Trinkflasche:

  • BPA und BPS frei
  • verschiedene Größen
  • Spülmaschinenfest
  • abnehmbarer Silikonmantel mit FDA zertifizierung
  • Schutz vor Stößen und Stürzen

Lifefactor Trinkflasche im Test: ein kurzer Erfahrungsbericht

In unserem nachfolgenden Video stelle ich dir die lifecatory kurz vor. Und mache den Test auf Füllmenge, sowie Gewicht und Handfestigkeit. Die Lifefactory liegt durch ihr Glas und Ihr design sehr gut in der Handy. Durch den Silikonmantel wird sichergestellt, dass die Flasche nicht auf der Hand rutscht und man einen festen halt hat. So macht das trinken sehr viel Spaß.

Die große Öffnung der Flasche macht das Reinigen sehr einfach, so kann man die lifefactory Trinkflasche gut von innen auch per Hand reinigen. Die Spülmaschine kann durch die große Öffnung auch ohne Probleme die gesamte Flasche von innen reinigen. Bei anderen Flaschen, wie bspw. der Emil wäre dies durch die kleine Öffnung ggf. etwas problematischer.
Die leere Flasche aus unserem Produkttest wiegt ca. 500g, dies ist vergleichbar mit einer handelsüblichen, gefüllten 0,5l PET Wasserflasche. Das Gewicht ist vielleicht auf den ersten Blick etwas hoch. Wenn man das jedoch mit einer 1,5l Flasche vergleicht. Ist man insgesamt noch immer besser bedient, die mit Flüssigkeit gefüllt die Flasche ca. 1,15Kg wiegt. Eine 1,5 Liter Flasche wiegt hingegen 1,5 Kilo.Der vorteil ist zudem, dass die Flasche an jedem Wasserhahn leicht nachgefüllt werden kann. So schleppt man sich morgens nicht mit zu viel Gewicht ab. Die Lifefactory passt übrigens perfekt unter fast jeden Wasserhahn. Ich hatte bisher damit keine Probleme. Unser Testergebnis fällt daher an dieser Stelle, als Zwischenfazit, bereits positiv aus.

Video: Die lifefactory Glas Trinkflaschen im Härtetest

In diesem Video wird der Härtetest mit der lifefactory Babytrinkflasche gemacht. In diesem Video wird die Trinkflasche mit Absicht auf den Boden geworfen und so ein Sturz simuliert.
https://www.youtube.com/watch?v=-HR_inHPZ6k

Lifefactory Deckel Klassik
Lifefactory Deckel Klassik

Der Verschluss der lifefactory Glas Trinkflasche

Für die lifefactory gibt es derzeit drei verschiedene Deckel. In unserem Produkttest (s. Video) haben wir den klassischen Deckel gehabt.

lifefactory Classic Cap

Den Classic Cap der lifefactory gibt es in einer standardgröße. Dieser passt auf die 350ml, 475ml, sowie auf die 650ml Flasche. Er verschließt die Glas Trinkflasche durch einen Schraubdeckel aus Kunststoff, welcher über einen Griff verfügt. Dieser sorgt für ein bequemes Tragen. Das Material des Kunststoffdeckels ist FDA Zertifiziert und unterliegt somit amerikanischen Standards. Zum Trinken oder ausgießen muss der Deckel vollständig abgeschraubt werden, so dass man den Deckel und die Glasflasche in der Hand hat. Dieser Deckel ist sehr praktisch, wenn man das Wasser nur transportiert und es anschließend in ein Glas füllt. Sollte man aber beabsichtige, aus der Flasche direkt zu trinken, kann es passieren, dass man sich überschätzt und doch etwas daneben läuft.
Einsatzgebiete: Büro & Zuhause

lifefactory flip top Deckel

Der Flip Top Deckel der lifefactory wird ebenfalls auf die Glasflasche gedreht. Zum trinken muss er jedoch nicht abgedreht werden, da der Deckel ein kleines Loch besitzt. Durch dieses Loch im Flip Top Deckel kann dann getrunken werden. Verschlossen wird die Flasche, wie der Name schons agt durch einen Flip-Verschluss, der einfach auf das Loch im Deckel gedrückt wird. Der Flip Top Verschluss ist fest am Deckel angebracht, so dass dieser nicht verloren gehen kann. Es ist ausFDA zertifiziertem Kunststoff und frei von BPA oder ähnlichen schädlichen Chemikalien laut Hersteller.
Einsatzgebiete: Unterwegs, im Bus, im Zug, beim Sport.

lifefactory Straw Cap Deckel

Der Straw Cap Deckel ist ein Strohhalm Deckel für die Glasflasche. So kann man bequem durch den Strohhalm trinken, ohne das etwas daneben geht. Kein Risiko beim trinken. Wir finden den Strow Cap Deckel äußerst Praktisch beim Sport und unterwegs. Wenn man unterwegs im Bus sitzt und aus der Flasche Trinkt, so verhindert der Verschluss ein Rauschwappen des Getränks. Auf der Straw Cap ist aus Kunststoff, welches FDA Zertifiziert ist.
Einsatzgebiete: Unterwegs, im Bus, im Zug, beim Sport.

Lifefactory Deckel Innenansicht des klassischen Deckels
Lifefactory Deckel Innenansicht des klassischen Deckels

BPA und BPS frei

Bei der Herstellung der Glastrinkflasche wurde auf Polycarbonat verzichtet, so dass die Flaschen BPA und BPS frei sind. Ein gesundes Trinken ist daher gewährleistet.

Spülmaschinenfest

Die Trinkflasche aus Glas und der Silikonmantel, sowie Verschluss ist Spülmaschinenfest. Der Mantel muss nicht extra für die Spülmaschine abgenommen werden. Dies macht das reinigen extrem leicht und schnell. Einfach die Glasflasche in die Maschine stellen und nach 30min bekommt man eine saubere Lifefactory Trinkflasche.

Silikonmantel der Glasflasche von Lifefactory
Silikonmantel der Glasflasche von Lifefactory

Hülle

Der Silikonmantel der beim Kauf der Flasche mitgeliefert wird macht einen sehr soliden und lebenslangen Eindruck. Diverse Rezensionen/Erfahrungsberichte auf Amazon bestätigen eine sehr lange Haltbarkeit des Materials.
Das Material ist leicht zu reinigen. Nach einem Abwischen von Flecken sind diese nicht mehr zu sehen. Auch die Spülmaschine überlebt die Silikonhülle der Lifefactory Glasflasche in unserem Test ohne Probleme.Gut zu Wissen ist auch, dass der Silikonmantel vorsichtig abgenommen werden kann. Dies wird unter warmem Wasser empfohlen, so dass sich das Silikon etwas ausdehnt und die Flasche leichter herauszuziehen geht. So kann auch Dreck unter dem Silikonmantel leicht entfernt werden.

Trinkmaß-Anzeige auf dem Silikon der Lifefactory Flasche
Trinkmaß-Anzeige auf dem Silikon der Lifefactory Flasche

Stylisch könnte die Hülle durchaus vielleicht etwas aufgepeppt werden. Aber die Grundfunktion, das Schützen der Glasflasche vor Stürzen und Stößen hat die Flasche ebenfalls im Test einwandfrei bestanden. Die Flasche bliebt heile. Zudem sorgt sie für einen festen und sicheren Halt der Trinkflasche.
Der Mantel ist in verschiedenen Farben erhältlich: rot orange, respberry, blau, Ozean, pink, türkis, Mitternachtsblau und grau.

Zubehör

Als Zubehör kann im Handel ein klassischer Deckel, wie bereits beim Lieferumfang enthalten gekauft werden. Daneben ist auch ein Strohalmverschluss und ein Flip Top Aufsatz erhältlich.

Individualisierung

Individualisierbar ist die Flasche ausschließlich durch die verschiedenen Farben der Silikonhülle und durch die drei verschiedenen Deckel.

Für Kinder auch interessant: Die Emil Trinkflasche aus Glas

Ein Gedanke zu „Lifefactory Glas Trinkflasche im Test

Kommentare sind geschlossen.